keyboard_arrow_up
20190828 La NDER³ Eroeffnung 062
20190828 La NDER³ Eroeffnung 062

Am 3.12.19 trafen sich die Forscher mit den Praxispartnern im neu eingeweihten LaNDER³-Technikum, um zum einen die Ergebnisse des vergangenen Jahres zu diskutieren und zum anderen die Weichen für zukünftige Arbeiten zu stellen. Neben Impulsvorträgen der einzelnen Forschungsschwerpunkte konnten die Gäste Vorträge des Kompetenzzentrums Holz in Österreich verfolgen. Gedruckte Sensoren für die Messung von Feuchte, Temperatur und pH-Wert direkt im Verbundwerkstück waren genauso spannend wie die Prozesse und Pilotmaschinen zur Herstellung von Holzverbundwerkstoffen.

Am ‚Wischtisch‘ konnten sich Interessierte die neusten Ergebnisse aus dem LaNDER³-Projekt im Detail ansehen oder am Roboter-Arm Entwicklungen im Bereich kollaborationsfähige Roboter in Aktion sehen. Wir danken den Kolleg*innen des IPM für die Bereitstellung der Demonstratoren.

Bei LaNDER³ wird nun schon der Blick in die Zukunft geworfen, denn die zweite Antragsphase steht vor der Tür, für die neue Impulse aus dem Netzwerk gesammelt werden.